Eva Maria LeveJPG

Esalen Massage Einführungskurs 17./18.11.2018

An zwei Tagen lernst du die Grundtechniken der Long Strokes der Esalen Massage, auch Kalifornische Massage genannt, kennen. Als Long Strokes bezeichnen wir in der Esalen Massage die langen und verbindenden Streichbewegungen auf der Körpervorderseite und Rückseite. Diese fliessende Massagetechnik ermöglicht es unseren Klienten, sich wieder in ihrer Ganzheit zu erleben und zu einer tiefen Entspannung zu finden.

Movement Practice und achtsames Yoga ergänzen den Massageunterricht, um deine Wahrnehmungsfähigkeit und Präsenz zu schulen.

Kursleitung: Eva-Maria Leve, Esalen Massage Lehrerin (EMBA / Esalen Institut USA anerkannt) und Heilpraktikerin mit eigener Esalen Massage Praxis in Dortmund.

Kurszeiten: Samstag und Sonntag, 9:30 bis 17:30

Kursort: Yogatelier, Bahnhofstrasse 32, 4900 Langenthal, Schweiz. Das Yogatelier ist zu Fuss 5 min vom Bahnhof Langenthal entfernt. Kostenpflichtige 12h Parkplätze befinden sich an der Ringstrasse beim Bahnhof.

Mitnehmen: 2 offene Bettlaken (falls vorhanden, andernfalls melde Dich, dann bringe ich gerne welche aus der Praxis mit), ein grosses und ein kleines Handtuch, bewegungsfreundliche Kleidung, Mittagspicknick und Besteck. Ein Wasserkocher ist im Yogatelier vorhanden.

Kurskosten: Fr. 300.- inkl. Massageöl, Massageliegen vorhanden. Bis zwei Wochen vor dem Kurs kann der Kurs storniert werden. Danach ist der volle Beitrag fällig, ausser es findet sich ein Ersatzteilnehmer.

Anzahl Unterrichtsstunden: 14 h, ASCA und EMR anerkannt.

Klicke auf den untenstehenden Button, um dich anzumelden.:

2019 werden Einführungskurse durch das Seminarhaus Kientalerhof organisiert:

https://www.kientalerhof.ch/cms/koerpertherapie/esalen-massage/ausbildung/

 Der Einführungskurs eignet sich auch als Einstieg in die 200 Stunden Ausbildung 2019.

Hier ein Einblick in unseren letzten Ausbildungsblock der Gruppe 2018: