Massage lernen: Visp, 15. / 16.2.2020

massage-lernen.jpg

In diesem Einführungskurs Esalen® Massage lernst du die Einfachheit und berührende Tiefe der Long Strokes, der Langen Streichbewegungen kennen. Du wirst in der Lage sein, diese wunderbare und meditative Art der Massage im Familien- und Freundeskreis zu üben und anzuwenden.

Die Langen Streichbewegungen beruhigen das Nervensystem und verhelfen dem Körper zu einer tiefen Entspannung, die die Rückverbindung zur eigenen Selbstheilungskraft erleichtert. Durch die achtsame Berührung der Esalen Massage werden unbeabsichtigte Spannungsmuster zugänglich. Verdichtetes Gewebe und die darin gehaltene Energie hat die Möglichkeit, sich zu lösen und wieder zurück in die Gesamtempfindung des Körpers zu finden.

Verschiedene Bewegungseinheiten ergänzen den Massageunterricht, um die Wahrnehmungsfähigkeit und Präsenz zu schulen. Dies lässt das Erlernen der neuen Techniken leicht und spielerisch werden. Wir werden lernen, die eigene Schwerkraft in der Massage einzusetzen und geben Acht auf eine gute Körperhaltung am Tisch, um mühelos und ohne Anstrengung zu massieren.

Die Esalen Massage wird seit den 60iger Jahren am Esalen Institut in Kalifornien entwickelt und gelehrt. Der Name soll den Stamm der Esselen Indianer ehren, die Ureinwohner der wilden Hügel und Täler rund im Big Sur, wo das Institut heute seinen Standort hat.

Mehr zur Esalen Massage: https://www.esalenmassageschweiz.ch/

Der Kurs eignet sich für Paare oder Einzelpersonen, mit oder ohne Massageerfahrung.

Kursdatum: 15. / 16. Februar 2020

Kurszeiten: Jeweils 10:00 bis 17:00, 1 Stunde Mittagspause.

Kursort: Netzwerk 5zehn, Bahnhofstrasse 15, 3930 Visp. https://www.netzwerk5zehn.ch/praxis

Mitnehmen: 2 offene Bettlaken (falls vorhanden, andernfalls melde Dich, dann bringe ich gerne welche aus der Praxis mit), ein grosses Handtuch, bewegungsfreundliche Kleidung. Mittagspicknick, falls gewünscht (es kann im Gruppenpraxisraum gegessen werden). Massagetische und Massageöl ist vorhanden.

Kurskosten: Fr. 280.-

Anzahl Unterrichtsstunden: 12 h.

Anzahl Teilnehmer: 6 - 10.

Kursleitung: Lili Imboden.

Der Kurs ist ASCA/ EMR anerkannt.