Craniosacral Therapie

Craniosacral Therapie.jpg

Craniosacral Arbeit geben, das heisst für mich, den Fluss von kleinen, feinen Bewegungen in der Stille wahrzunehmen. Und dabei neugierig zu sein, wohin mich diese Bewegungen führen.

Craniosacrale Arbeit empfangen fühlt sich für mich an, als würde sich der Sturm im Wasserglas legen. Ich sehe Farben und Bilder in einer Welt zwischen Wach sein und Schlaf. Ich finde zurück zur eigenen Klarheit.

Craniosacral Arbeit und Esalen Massage ergänzen sich perfekt – oft hilft der Zugang über die äusseren gröberen Körperstrukturen, um den inneren Bewegungen des Craniosacralen Systems mehr Freiraum zu geben.

Besonders hilfreich ist nach meinen Erfahrungen die Behandlung von hartnäckigen Kopfschmerzen, nach Geburten sowie immer, wenn der Körper Krankheiten oder Unfällen ausgesetzt war.